Webseite PROXESS GmbH

PROXESS ist ein Tochterunternehmen der betasystems AG. Als einer der Pioniere der Digitalisierung helfen wir allen Branchen und Unternehmen dabei, wenn es darum geht Papier in digitale Prozesse zu transformieren – bei unseren Kunden und auch bei uns im Unternehmen.

Du bist engagiert und neugierig, eigenverantwortlich koordiniert und möchtest einen sicheren und unbefristeten Arbeitsplatz?

Diese Vorteile bieten wir:

  • Beständigkeit seit 1991: Ein krisensicherer und unbefristeter Arbeitsplatz.
  • Teamgeist und Wertschätzung: Bestes Arbeitsklima in einem engagierten und motivierten Team, das Spaß an der Arbeit hat und deine persönliche Weiterentwicklung fördert.
  • Work-Life-Balance: Flexible Arbeitszeiten, ein moderner Arbeitsplatz an unseren Standorten und/oder Home-Office bzw. Remote Work, ermöglichen es Beruf und Privatleben unter einen Hut zu bringen.
  • Benefits: Kostenfreien Zugang zu frischem Obst und Soft- sowie koffeinhaltigen Getränken an allen Standorten. Zusätzlich bezuschussen wir Deine betriebliche Altersvorsorge und geben Dir die Möglichkeit mit einem JobRad mobil zu sein.

Deine Aufgaben:

  • Schwerpunkt: Kosten-, termin- und qualitätsgerechte Beschaffung von Hardware und Lizenzen
  • Abwicklung: Gesamter Beschaffungsprozess von der Angebotsanfrage über Angebotsvergleich bis hin zur Rechnungsprüfung und Rechnungsbuchung in unserem ERP-System (abas)
  • Standardisierung: Optimierung der Einkaufsprozesse
  • Auswertung: Einkaufskennzahlen und Bereitstellung dieser Informationen an verschiedene Fachabteilungen
  • Schnittstelle: Zu Preisen/Konditionen, Beständen, Lieferzeiten und Fragen zu unseren Produkten
  • Stammdatenpflege: Der Lieferanten

Deine Fähigkeiten:

  • Ausbildung: Du hast eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder vergleichbare Qualifikationen und Berufserfahrung im Einkauf vorzugsweise im IT-Bereich.
  • Know-how:
    • Du kannst Lieferantenbeziehungen aufbauen und optimieren
    • Kenntnisse im Bereich Vertragsverhandlungen mit den dazugehörigen rechtlichen Rahmenbedingungen
    • Verhandlungsgeschick, Leistungsbereitschaft und Eigeninitiative sowie Flexibilität
    • Sehr gute Deutschkenntnisse, gute Englischkenntnisse, Zahlenaffinität sowie ein ausgeprägtes analytisches Denken
  • Von Vorteil sind:
    • Sicherer Umgang mit den MS-Office Anwendungen
    • Erste Erfahrungen mit dem ERP-System abas
  • Engagement: Selbstständige, strukturierte, sorgfältige und terminorientierte Arbeitsweise
  • One of us: Du bist team- und kommunikationsfähig

Konnten wir Dein Interesse wecken?

Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung zu Händen von Madeleine Grimm unter Angabe deiner Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins per E-Mail an jobs@proxess.de.